Terminkalender

Abend der besonderen Art: 131.040 Minuten - Mehr im Heute leben
Sonntag, 14. Januar 2018, 18:00

Ein Abend der besonderen Art im Haus der Hoffnung mit Pastor Hartmut Bergfeld

"131.040 Minuten: Mehr im Heute leben – eine innere und äußere Reise"

Nach über 20 Jahren als Pastor der Gemeinde Hannover-Walderseestraße, hat Hartmut Bergfeld sich eine dreimonatige Sabbatzeit genommen. An diesen Erfahrungen wird er uns Anteil geben, durchs Erzählen, mit ausgewählten Bildern und Musikvideos, Lesungen aus seinem Tagebuch.

Er schreibt: „Der Schwerpunkt des Abends liegt auf meiner inneren Reise. Ein Ausstieg aus den alltäglichen und gewohnten Mustern des Lebens. Eine Einübung gegenwärtiger zu leben, mehr im Heute, im Jetzt, spontaner. Mich von Tag zu Tag überraschen zu lassen. Eine Reise, die meiner Seele gut tut. Eine Reise mit dem immer und überall gegenwärtigen Gott. So lebte ich einige Wochen in der Gemeinschaft der Kommunität Latrun in der Nähe Jerusalems. Kontemplatives Beten, einfach Dasein vor Gott, prägte diese Zeit. Überraschende Begegnungen mit Christen, Juden und Arabern begleiteten meinen Aufenthalt. Wanderungen im judäischen Bergland, am Fuße des Hermon und in der Wüste des Nationalparks Timna waren Teil meiner äußeren Reise. Ich wurde reich beschenkt. Davon will ich erzählen und mein Erleben durch Bilder anschaulich werden lassen.“

Hartmut Bergfeld

Der Eintritt ist frei!

131.040 Minuten


Veranstaltungsort:

Haus der Hoffnung - Seminarraum

(gegenüber dem Café Jerusalem)

Wunstorfer Landstraße 5

30453 Hannover

Tel.: 0511/65580539

Zum Seitenanfang