Sommerfest 4

Wir laden alle Interessierten ein, an unserer diesjährigen sozialmissionarischen Einsatzwoche „Summer in the City“ vom 18.08.-24.08.2019 in der Drogenszene Hannovers teilzunehmen. Die Woche wird von unseren hauptamt­lichen Mitarbeitern organisiert und fachlich angeleitet. Sie bietet eine gute Möglichkeit, die Arbeit des Neuen Landes kennenzulernen, Informationen über Sucht und zur Gesprächsführung mit Drogenabhängigen zu bekommen und Berührungsängste abzubauen.

„Summer in the City“ beginnt am Sonntag, 18.08., um 10:30 Uhr mit einem Aussendungsgottesdienst in der Koinonia-Gemeinde. An den darauf folgenden Tagen starten wir jeden Morgen mit einer Bibelarbeit und Gebetszeit, um uns und unseren Dienst ganz auf Gott auszurichten. Die geistliche Leitung der Einsatzwoche übernimmt Jörg Machail, Pastor der Koinonia-Gemeinde Hannover.

Im Anschluss an die Bibelarbeit gehen wir in kleinen Teams zu verschiedenen Drogenszene­plätzen, Methadon­aus­­ga­be­stellen und Wohnunterkünften in Hannover, um den Menschen zu begegnen, an ihrem Leben Anteil zu nehmen und sie zum Ausstieg aus der Drogen­sucht zu ermutigen. Es sind auch Einsätze in andere Städte wie z. B. nach Hamburg, Bremen, Braun­schweig, Göttingen oder Kassel geplant. Unser Anlie­gen ist es, den Menschen Gottes Liebe mit Worten und Taten nahe zu bringen.

Um leichter und persön­licher mit ihnen ins Gespräch zu kommen, verschen­ken und verteilen die Teilnehmer bei jedem Einsatz Kaffee, Tee, Gebäck, Kuchen oder belegte Brötchen. Außerdem hat unser Drogen­kontakt­café Bau­wagen in dieser Woche jeden Tag geöffnet. Dort bieten wir den Gästen ein kostenloses, warmes Mittagessen an, bei dem sie Gemein­schaft erleben und zur Ruhe kommen können. Die Teilnehmer unterstützen die Schicht im Bauwagen.

Am Samstag, 24.08., findet von 13:00-16:00 Uhr unser alljährliches Sommerfest vor dem Bauwagen für die Menschen aus der Drogenszene statt. Abends endet „Summer in the City“ mit einer gemeinsamen Abschlussrunde.

Für die Teilnehmer ist es wichtig, dass sie nicht unter 18 Jahre alt sind, eine lebendige Beziehung zu Jesus haben und bereit sind, sich in ein Team einzufügen und bei verschiedenen praktischen Diensten mitzuhelfen. Wichtig ist auch, dass jeder Teilnehmer eine ausreichende innere Stabilität mitbringt und sich nicht gerade selbst in einer Lebenskrise befindet oder mit einer heimlichen oder offenen Sucht zu kämpfen hat. Wir sind alle nicht perfekt, wollen jedoch mit unserem Leben ein Zeugnis für Jesus sein.

Eine Teilnahme an der Einsatzwoche ist nur für die gesamte Zeit möglich, da wir die Woche gemeinsam anfangen und abschließen werden. Wir stellen einfache Übernach­tungs­­mög­lichkeiten zur Verfügung. Die Woche ist kostenfrei, allerdings muss sich jeder Teil­nehmer selbst verpflegen.

Verbindliche Anmeldungen bitte an:

Reinhard Grammlich, 0511-9992699 oder 0179-1165185, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!